1. Standort

Phalaenopsis-Orchideen gedeihen am besten an hellen bis absonnigen Standorten. Sie vertragen Morgensonne, Abendsonne und Wintersonne.

Die heiße Sommersonne sollte ihnen nicht zugemutet werden.

Von Mitte Mai bis Mitte September dürfen sie morgens (bis ca. 10.00 Uhr) und abends (ab ca. 19.00 Uhr) direkt hinter einem besonnten Fenster stehen.

Je nachdem wie stark das Fenster besonnt wird, sollten sie schattiert oder mit einigem Abstand dazu platziert werden.

Von Mitte September bis Mitte Mai können sie ganztägig besonnt werden.

Es eignen sich auch Standorte ohne Sonne, zum Beispiel direkt hinter einem Nordfenster. Wenn es nicht durch einen Baum oder überstehenden Balkon beschattet wird.